Profil von Akasha weiblich


Bitte anmelden
Bitte anmelden
Bitte anmelden
Bitte anmelden
Profil   Mehr... Liebe + Partnerschaft Lieblings... Gedanken
Status:  
Punkte: 15834
Profilaufrufe: 5604
Freunde: 1 (1) Freunde
Zuletzt online: 30.11.2019 21:31
Stimmung:   
 

 
 
Über mich...


Meine Ketten


Schwarz habe ich zu meiner erwählt,
weil es die meisten Menschen Quält
so trist so öde, lanweilig sie sagen
doch ich stellte an sie gar keine fragen.

Sie reden sie schauen mit starren blick von
von mir bekommen sie ein lächeln zurück.
Sie stehen da so steif und stur sie lästern
und plabbern und flüstern nur.

Sie denken sich in meine Welt hinein und wenn
sie dort sind fangen sie an zu schreien, sie sehen
die dunkelheit die fesseln die ketten sie rennen
sehr schnell zurück um sich noch zu retten.

Einer traut sich kommt langsam auf mich zu, ich schaue
ihm in die Augen und frage "Was ist nu" er fragt mich mit
lachender Stimme "was willst du sein ?"
Ich Antworte:" Nicht so wir Ihr so schrecklich allein"

Ich frage ihn was erhoffst du dir von deiner frage
das ich eure Welt ertrage ihr wolltet schnell aus meiner
eilen warum sollte ich in eurer weilen.

Warum soll ich sie ertragen die schwindelnde Welt
die sehr bald nichts mehr zsammen hällt.Und
Trotzdem ihr weiterhin lacht das ist es was
mir sorgen macht.

Ihr schaut mich an seht nur piercing und ketten
tattoos schwarze kleidung fragt euch ist sie noch zu
retten? Ihr müsst mich nicht retten last mich nur in
Ruh ich schaue eurem Untergang zu.

Lebt weiter in euren öden welt, trist verlogen wo es nur
gehts ums Geld, um macht und Land um Krieg und um Mord
ich Bleibe hier an meinem Düsteren Ort.

Lebt weiter in Gefangenschaft und Heuchlerei ich bleibe
Schwarz, mein verstand dafür frei.

Lass mich selber lieber in Ketten legen, und verzichte
erst recht auf euren segen
und lege mich selber noch ins eigene Grabe,

Weil ich für meine Ketten wenigstens, noch selber die Schlüssel habe.

Sonstiges...


Was ich mag: -mystisches und geheimnisfoles
-my friends
-einsamkeit
-stille
-dunkelheit
-meine bücher
-gedichte lesen und schreiben
-kälte
-gewitter
-herbst
-winter
-lange haare
-die farbe schwarz
-die farbe rot
-dunkel geschmickte augen
-blut
-träumen
-innere ruhe
-mein bett (wo viele meiner gedichte entstehen)
-über gott und die welt nachdenken
-gothic
-regen
-wind
-seen
-wälder
Was ich nicht mag: was ich zum Tod nicht aus stehen kann ist wen ich jemand frage der kummer und sorgen hat *es ist nichts* da könnte ich aus rasten.
belogen und betrogen zu werden.
Menschen dir mich enteuschen und verletzten.
Besondere Fähigkeiten: Kreaturen der Nacht

Die Tür ist geöffnet, jetzt stehst du vor mir.
Aus Deinen Augen spricht die blanke Gier.
Ich lasse mich fallen, ohne zu denken.
Wirst Du den "Dunklen Kuß" mir schenken?
Mein bisheriges Leben war so kalt und leer.
Doch dies kümmert mich nun nicht mehr.
Sekunden später läßt Du ab von mir.
Jetzt erwacht auch in mir diese Gier.
Kein Gedanke mehr an die alte Zeit.
Auf uns wartet nun die Ewigkeit.
Auf derJagd nach Blut, dem Elexier des Lebens.
Ihr habt keine Chance,jedes Bitten ist vergebens.
Wir sind Kreaturen der Nacht, so schön-
Und doch voller Schmerz.

Meine...


Musik: Ensiferum
Eisheilig
Traumtämzer
Blutengel
Nightwish
Within Temptation
Evanesence
Filme: gefallene engel, Vampire daieries ,alles was eben mit Engel und Teufen und natürlich Vampiren zu tu hat.
Die Königin der Verdamten
Bücher: gothic ( hexerei. Vampirismus )